Vlnr.: Bärbl Sandler, Dr. Hanns-Peter Ohl, Wolfgang Frisch, Dr. Christian Heinrich Sandler, Franz Brosch (Geschäftsführer der Geschäftsstelle der vbw Bezirksgruppe Oberfranken)

16.08.2013 00:00

Wolfgang Frisch als „vbw champ“ ausgezeichnet

Im Rahmen der BRradltour zeichnete die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. – in den acht Tourstädten Bürgerinnen und Bürger aus, die sich in ihrer Region sozial engagieren. Als „Helden des Alltags“ bezeichnete Dr. Hanns-Peter Ohl, Vorstandsmitglied der vbw Oberfranken, die Preisträger und einer dieser Helden ist bereits seit über 30 Jahren bei der Sandler AG beschäftigt: Wolfgang Frisch, Gruppenleiter Entsorgung, wurde von der Jury als „vbw champ“ Oberfranken ausgezeichnet.

Bereits seit über 40 Jahren ist Wolfgang Frisch in der Jugendarbeit engagiert, organisiert Ferienfreizeiten und Sportveranstaltungen und Jugendbildungsmaßnahmen. Den Läufern der Region ist er auch als einer der Organisatoren der Schwarzenbacher Ausdauertage bekannt, die jeden September über 500 Läufer nach Schwarzenbach a. d. Saale locken.

„Man muss die Jugend auf ihrem Weg begleiten, denn später werden sie auch für uns ältere da sein“, sagt Frisch, der sein Engagement keineswegs als außergewöhnlich empfindet. Eine Einstellung, die ihn, ebenso wie die anderen Preisträger, zu einem Vorbild für ihre Mitmenschen macht. Die Auszeichnung, die Frisch am 09. August erhielt, ist ein Zeichen des Danks für diesen unermüdlichen Einsatz.

Wir sind stolz darauf, Wolfgang Frisch zum Sandler Team zählen zu dürfen, gratulieren ihm herzlich zu dieser Auszeichnung und wünschen ihm auch weiterhin viel Erfolg.