30.08.2016 16:40

Kopf und Füße rauchten beim diesjährigen Sandler Azubi-Ausflug

Für ein buchstäbliches Warm-Up und gegenseitiges Kennenlernen sorgte der diesjährige Azubi-Ausflug der Sandler AG. „Kalte Füße“ und die Angst vor dem offiziellen Ausbildungsstart kamen hierbei nicht mehr auf.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen erstmalig die neuen Sandlerianer, die am 01.09.2016 ihre Ausbildung starten, auf ihre künftigen Azubi-Kollegen. Querfeldein, über Stoppelfelder, Wälder, Wiesen und Gehwege rund um das Clubheim des FC Martinlamitz führte das gemeinsame Geocaching die Auszubildenden der Sandler AG. Insgesamt 56 Teilnehmer der unterschiedlichsten Lehrjahre und Ausbildungsberufe folgten in gemischten Gruppen dem Startschuss und begaben sich auf die Suche nach den Geocaches. In lockerer Atmosphäre können die Azubis aus den Bereichen Produktion, Logistik, Qualitätssicherung, Verwaltung und Instandhaltung das Wir-Gefühl verstärken. Räumliches Vorstellungsvermögen und mathematische Grundkenntnisse waren nur ein Teil der Herausforderungen, die bereits bei den aufgezeigten Koordinaten gefordert waren. Doch auch wenn das GPS-Gerät anzeigte, den gewünschten Punkt erreicht zu haben, musste sich die Gruppe weiterhin in Teamarbeit beweisen. Die Caches mussten nicht nur zwischen Hölzern, Stroh, Steinen oder hinter Briefkästen gefunden, sondern auch noch dessen oft knifflige Rätsel gelöst werden, um am Ende die abschließende Zielkoordinate zu erhalten.

Dank dem gemeinsamen Ehrgeiz konnten nach rund 2 Stunden alle Teilnehmer am Zielpunkt zum gemeinsamen Gruppenbild wieder in Empfang genommen werden. Erschöpft aber glücklich fielen im Anschluss alle über Getränke, Grillfleisch und Salate her. Aber eines stand fest: „Der erste Arbeitstag kann nun endgültig kommen!“.

Derzeit absolvieren knapp 80 junge Menschen Ihre Ausbildung bei der Sandler AG. Wenn auch Du an einem spannenden Einstieg in das Berufsleben, einer guten Ausbildung und einem familiären Betriebsklima interessiert bist, dann informiere Dich bei uns am Tag der Ausbildung, Freitag 14. Oktober 2016 oder besuche uns auf einer der regionalen Ausbildungsmessen.