Gesund bauen, Ressourcen schonen.

Sandler AG  » Märkte & Kompetenzen  » Bau / Technik  » Bauanwendungen

BAUANWENDUNGEN

Ob wir uns im gemütlichen Zuhause wohlfühlen, eine ruhige Arbeitsatmosphäre im Betrieb geboten bekommen oder unsere Kinder in einer gesunden Umgebung im Kindergarten und der Schule gut aufgehoben wissen: Vom Fundament bis zum Giebel finden sich in jedem Gebäude ganz unterschiedliche Aufgabenstellungen für die eingesetzten Baustoffe. 

Von der weichen, großvolumigen Wärmedämmung im Dach, den Wänden oder Decken bis zur feuchteresistenten Innenwanddämmung oder der druckstabilen Trittschall- und Entkopplungsbahn, meist sind Sandler Vliesstoffe in ihrer Anwendung unsichtbar und spielen doch eine ganz zentrale Rolle für unser Wohlbefinden. Beispielsweise als Wandbelag geben sie den Wänden innen und außen eine schützende Hülle, die neben der Optik auch die Akustik und den Energiehaushalt des Hauses optimiert. Bei allen Unterschieden, gemeinsam ist unseren Vliesstoffen für den Baubereich, dass sie nicht nur technische Aufgaben erfüllen:

Die langlebigen Textilien sind sortenrein und umweltschonend gefertigt und können problemlos recycelt werden. Wie Funktionskleidung für das Haus sind sie atmungsaktiv und dabei wie jede andere Bekleidung hautsympathisch und geruchsneutral. Frei von chemischen Bindemitteln sind sie gesundheitlich völlig unbedenklich und bieten ein sicheres Umfeld für die ganze Familie: Egal ob an Innen- oder Außenwänden -  die verschiedenen Vliesstoffe spielen an jedem Anwendungsort ihre ganz individuellen Stärken aus: Mal sind sie besonders biegesteif und robust, um erhöhte Belastungen auszuhalten, mal weich und voluminös. Die Anwendungen sind so vielfältig – überraschen Sie uns mit Ihrer neuen Herausforderung. Je nachdem was Sie sich wünschen, nutzen wir unsere Erfahrung aus ganz unterschiedlichen Märkten und finden für Sie das richtige Material.