Sandler AG  » News

Glückliche Gesichter – Sandler JAV und Azubis besuchen nach der gelungenen Aktion die Katzengruppe im Kindergarten Karlstraße

15.03.2012 12:11

Teamwork für die Kleinsten – Soziales Projekt der Sandler JAV

Bereits in der Unternehmenspolitik der Sandler AG ist der Grundsatz zum Beitrag für eine lebenswerte Umwelt abgedruckt. Dies bezieht sich natürlich nicht nur auf die Natur, sondern auch auf das soziale Umfeld der Sandler AG, besonders in der Region. 

Auch in diesem Jahr hat sich die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) mit einem sozialen Projekt für die Region engagiert, die „Neugestaltung eines Kindergartens in Schwarzenbach“wurde ins Leben gerufen. Organisiert und durchgeführt in Eigenregie der JAV des Schwarzenbacher Unternehmens. 

So trafen sich am 24. und 25. Februar alle 16 Azubis des ersten Lehrjahres und die 5 Mitglieder der JAV im Kindergarten „Karlstraße“ und „verpassten“ dem Raum „der Katzengruppe“ einen neuen Anstrich. 

Um die gelbe Farbe an den Wänden auftragen zu können, wurden als erstes Tür- und Fensterrahmen abgeklebt. Mit Malerrolle und Pinsel ging es an die eigentliche Arbeit und die Wände und Decke wurden gestrichen. In nur wenigen Stunden ließen die fleißigen Helfer das Zimmer der „Katzengruppe“ in neuem Glanz erstrahlen. 

Am Samstagmorgen hatte das Team als Überraschung für die Kinder verschiedenste Katzenmotive an die Wand „gepinselt“. Das Highlight des Projekts war die Übergabe eines großen Vliespuzzles, bedruckt mit einem „Garfield-Motiv“, der wohl bekanntesten Katze der Welt. 

„Die Auszubildende selbst und auch das Team des Kindergartens freuten sich über die gute Organisation und Teamarbeit der Azubis“, so Marco Damke „Als die Farbe getrocknet war, zeigte sich ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann!“, fügte Auszubildende Kathrin Voigt hinzu. 

Besonderer Dank gilt der Malerwerkstätte Gross, der Hähnchen Hertel-Verwaltungs GmbH und dem Elternbeirat des Kindergartens für die tolle Verpflegung an beiden Aktionstagen. 

In der darauffolgenden Woche trafen sich die Mitglieder der JAV und die Azubis zur Übergabe noch einmal im Kindergarten, wo sie von strahlenden Kinderaugen und dem tollen Lied „Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss zur Firma Sandler gehen“ empfangen wurden. „Wir hoffen, den Kindern mit unserer Aktion eine große Freude bereitet zu haben und wünschen viel Spaß im „neuen“ Kindergarten“, so das Sandler-Team einhellig. 

Bärbl Sandler, Bereichsleiterin Personal/Organisation zeigte sich begeistert von der Eigeninitiative und dem ehrenamtlichen Engagement ihrer Nachwuchskräfte. Sie sprach allen Beteiligten ein großes Kompliment für das gute Gelingen dieser Aktion aus und ist gerne bereit, auch in Zukunft derartige Projekte zu unterstützen.